Diese Schulung ist die Grundvoraussetzung für alle weiteren Schulungen im Bereich der Eventlogistik. Ziel ist es das Verständnis für Abläufe auf Veranstaltungen zu vermitteln, mit besonderem Fokus auf den Backstage-Bereich. Von der ersten Anlieferung, bis zur letzten Abholung, sorgen Sie als angehender Eventlogistiker für einen logistisch reibungslosen Ablauf auf jeder Veranstaltung. Mit einer Mischung aus Theorie und Praxis starten Sie Ihre Dienste mit einem stabilen Grundwissen.

Die Schulungsthemen im Einzelnen: 

  • Standard Begriffe der Branche
  • Basis Materialkenntnisse der Eventgastronomie
  • Funktionen und Umgang mit Logistikmaterial
  • Aufbau von Stationen

Dauer:

1 Tag von 10-17 Uhr (inkl. 1 Std Pause)

Teilnehmeranzahl:

3 – 5

Anforderungen:

  • bei uns beschäftigt