Diese Schulung baut auf den Grundlagen der Basis Schulung auf und hat das Ziel die erlernten Fähigkeiten in der Praxis und Theorie weiter zu festigen und eine selbstständige Arbeitsweise auf Events zu fördern. Am Ende dieser Schulung, sollten Sie als geschulter Eventlogistiker nun in der Lage sein, mit stabilem Hintergrundwissen und Erfahrung eine aktive Unterstützung des Verantwortlichen vor Ort zu sein. Auf Eigeninitiative und Möglichkeiten zur Problemlösung wird bei der Schulung ein besonderer Fokus gesetzt. Mit dem Abschluss dieser Schulung ebnen Sie den Weg, um die Funktion eines Teamleiters innerhalb unseres Unternehmens zu bekleiden.

Die Schulungsthemen im Einzelnen:

  • Lesen und Verstehen von Lieferscheinen und Plänen
  • Strukturierung von Lagerflächen für sauberes und gebrauchtes Material
  • Auf- und Umbau von Stationen angepasst an die jeweilige Veranstaltungsart
  • Teamleitung für neue Mitarbeiter
  • Schulung von speziellem Material unserer Partnerfirmen
  • Herangehensweise und Verständnis von Eventlocations

Dauer:

1 Tag von 10-17 Uhr (inkl. 1 Std Pause)

Teilnehmeranzahl:

3 – 5

Anforderungen:

  • Eventlogistik Basisschulung
  • Aktive Anstellung in unserem Unternehmen